Einfache Glitzerschrift

1. Öffne eine neue Leinwand 500x100 Pixel, transparent


2. Schreibe mit einer schönen dicken Schriftart deinen Text (meine Schrift heißt SkaterDudes)

3. Gehe auf Bearbeiten - Füllen und gebe deiner Schrift einen schönen Farbverlauf.
Je nach Gefallen kannst du nun mit dem Zuschneidewerkzeug deine Leinwand verkleinern.

4. Laß die Schrift aktiviert, rechte Maustaste - Dublizieren 3 mal.
Du siehst nun deinen Text 4 mal in deinem Ebenenmanager.


5. Aktiviere im Ebenenmanager die oberste Schriftebene.
Foto - Rauschen - Rauschen hinzufügen
Drücke dann auf Optionen und es öffnet sich ein Fenster.
Abweichung 10, Häckchen bei Einfarbig


6. Wiederhole bei den anderen Schriftebenen Punkt 5 mit folgenden Rausch- Abweichungen:
2. Schriftebene - Abweichung 20
3. Schriftebene - Abweichung 30
4. Schriftebene - Abweichung 20

7. Speichere deine Leinwand als UFO- Datei ab.

8. Jetzt gehts ans Animieren.
Gehe in PI auf Fenster - Wechseln - Gif Animator
Klicke in dem Startfenster auf Bestehende Bilddatei öffnen


9. Verdoppel das Bild drei mal mit dem Dublizier- Button in der Leiste unten, bis du in der Leiste 4 Bilder siehst.


10. Aktiviere das erste Bild in der Leiste und lösche die unteren drei Schriftaugen im Ebenenmanager rechts.

Wiederhole den Vorgang bei den drei anderen Bildern
2. Bild - 2. Auge offen
3. Bild - 3. Auge offen
4. Bild - 4 Auge offen

11. Wenn du auf Vorschau klickst, siehst du deine fertig animierte Schrift.
Datei - Speichern unter - Gif- Datei



Ich hoffe, du hattest Spaß mit meinem selbst geschriebenem Tutorial.